Home / Allgemein / Borderline und Eifersucht
Borderline und Eifersucht

Borderline und Eifersucht

In einer Partnerschaft mit einer Borderlinerin ist nichts wie in einer „normalen“ Beziehung. Nur die wenigstgen haben ein so dickes Fell um dem gewachsen zu sein.

Wie ist die Eifersucht bei einer Borderlinerin?

Vorallem die Eifersucht die die Borderlinerin in die Beziehung mit einbringt ist keineswegs zu vergleichen mit einer normalen Beziehung. Nein die Eifersucht einer Borderlinerin ist schon eher krankhaft.

 

Warum ist die Borderlinerin so extrem Eifersüchtig?

Die Borderlinerin hat immer und ewig die Angst vor dem Verlassen werden von seinem Partner. Das treibt Sie dazu allen Frauen schon mal sowieso als existenzielle Gefahr zu sehen.

Man kann nicht einfach mit einer Frau gut befreundet sein wenn man in einer Borderline Beziehung steckt. Die Borderlinerin wird immer denken der Partner würde Sie betrügen.

Bei mir war es z.B. so, ich hatte einen Sohn der leider nicht bei mir lebte und selbstverständlich hat er auch eine Mutter. Mit der Kindesmutter kläre ich lediglich Sachen die meinen Sohn belangen. Doch stetig durfte ich mir anhören das ich noch was mit Ihr hätte.

Oder noch besser ich durfte noch nicht mal in der Bäckerei freundlich zu den Verkäuferinnen sein, sonst hieß es gleich ich würde die anmachen. Naja die Borderlinerin sieht überall etwas nur halt nicht klar. Wer kein durchblick hat der verpeilt die Welt.

Ist die Borderlinerin auch auf meine Freunde eifersüchtig?

Ja in der Tat ist eine Borderlinerin auch auf die Freunde des Partners eifersüchtig. Deshalb versucht sie auch alles um den Partner zu isolieren von den Freunden. Manche Freunde werden einfach schlecht geredet, mit anderen darf man keinen Umgang haben usw. Leider bemerkt man es erst wenn die Borderlinerin sich für immer gespalten hat natürlich nahtlos.

Denn wenn man aufeinmal ohne den vermeintlichen Seelenpartner dasteht mit dem man Tag und Nacht verbracht hat, dann sieht man erst mal wer überhaupt noch geblieben ist von den Freunden. Und ich kann euch sagen es waren zumindest bei mir nicht mehr viele.

Aber mit ein bischen Gedult kommen echte Freunde wieder.

Warum ist die Borderlinerin auf die Freunde des Partners eifersüchtig?

Das hat einen ganz plausiblen Grund. Da die Borderlinerin immer das wegschmeisst was ihr am meisten wehtun könnte wie z.b. Freunde oder Partner oder Familienangehörige, wird man schnell bemerken das es gar nicht so viele Personen um die Borderlinerin herum gibt, die zu deren engeren kreis gehören.

Deshalb ist es auch klar das die Borderlinerin eifersüchtig und neidisch darauf ist. In der Regel bekommt das auch mit miesen Andeutungen und Sprüchen auf den Teller serviert.

Was kann man als Partner einer Borderlinerin dagegen tun?

Dagegen tun kann man nichts. Egal wie sehr man sich anstrengt, es bringt nix. Das einzige was man tun kann ist, so schnell wie möglich abhauen. Renne so schnell du kannst und dreh dich bloß nicht um.

Die Beziehung geht eh früher oder später auseinander, weil die Borderlinerin den Partner irgentwann nahtlos auswechselt. Und das passiert wie das Amen in der Kirche.

Also nicht länger rumquälen mit einer von anfang an verlorenen Beziehung. Es sei denn man braucht das.

Denn mit einer Borderlinerin führt man keine Beziehung sondern man ist nur zu Besuch in Ihrem Leben !

Ich möchte abschliessend darauf hinweisen, dass dieser Text auf meinen eigenen Erfahrungen und Erlebnissen beruht und ich nicht allle Borderliner in einen Topf schmeissen möchte.

 

 

Über knobi

Nach Oben